REKOMBINANTES HUMANES INTERFERON ALFA 2A: WOZU DIENT ES UND WIE IST ES EINZUNEHMEN? - UND MEDIKAMENTE

Rekombinantes humanes Interferon alfa 2A: Wozu dient es und wie ist es einzunehmen?



Tipp Der Redaktion
Hepatitis C vorbeugen
Hepatitis C vorbeugen
Rekombinantes humanes Interferon alpha 2a ist ein Protein, das zur Behandlung von Krankheiten wie Haarzellenleukämie, multiples Myelom, Non-Hodgkin-Lymphom, chronisch myeloischer Leukämie, chronischer Hepatitis B, chronischer und akuter Hepatitis C und Condylomata acuminata angezeigt wird. Es wird angenommen, dass dieses Mittel wirkt, indem es die virale Replikation inhibiert und die Immunantwort des Wirts moduliert, wodurch eine Antitumor- und antivirale Aktivität ausgeübt wird. Wi