PROSTATAPRÜFUNG: ALTER, VORBEREITUNG, BETREUUNG UND ZEITPUNKT - MÄNNLICHE GESUNDHEIT

Wissen Sie, welche 6 Prüfungen die Prostata bewerten



Tipp Der Redaktion
Waldbrandkrankheit: Was es ist, Symptome, Ursachen und Behandlung
Waldbrandkrankheit: Was es ist, Symptome, Ursachen und Behandlung
Die am besten geeigneten Tests zur Beurteilung der Prostata-Gesundheit sind Rektaluntersuchungen und PSA-Blutuntersuchungen, die jedes Jahr von Männern über 50 Jahren durchgeführt werden sollten. Wenn Änderungen in diesen beiden Untersuchungen festgestellt werden, kann der Arzt andere Anweisungen anordnen, wie z. B.