NYSTAGMUS: WAS ES IST, URSACHEN UND BEHANDLUNG - AUGENHEILKUNDE

Was ist Nystagmus, wie kann man ihn identifizieren und behandeln?



Tipp Der Redaktion
Metadoxyl
Metadoxyl
Nystagmus ist die unwillkürliche und oszillatorische Bewegung der Augen, die auch dann auftreten kann, wenn der Kopf gestoppt ist und zu einigen Symptomen wie Übelkeit, Erbrechen und Ungleichgewicht führen kann. Die Bewegung der Augen kann von Seite zu Seite erfolgen, horizontaler Nystagmus genannt, von oben nach unten, der Name des vertikalen Nystagmus oder in Kreisen, wobei dieser Typ Rotationsnystagmus genannt wird. N